Gefleckter Aronstab
oder
Zehrwurz (Arum maculatum)

an Wanderwegen bei Essing im Naturpark Altmühltal


Blütezeit: April - Juni

Höhe: 10 - 40 cm

Beschreibung: Blüten unten an einem keulenförmigen Kolben, der von einer grünweißen, oft rot überlaufenden Scheide umhüllt wird; die männlichen Blüten sitzen über den weiblichen, Beeren rot, Blätter pfeilförmig, oft gefleckte.

Vorkommen: Wälder, Gebüsche. Liebt basen- und stickstoffsalzreiche Böden. Fehlt im westlichen Tiefland und im Silikat-Bergland weithin; sonst zerstreut.
    Aronstab bei Essing im Altmühltal