Natur - Lehrpfad "Kaisinger Tal"

in Greding im Naturpark Altmühltal



Gewöhnliche Berberitze oder Sauerdorn (Berberis vulgaris)

Blütezeit: April - Juni

Höhe: 1 - 3 m

Beschreibung: Blüten in hängenden, vielblütigen Trauben, fast kugelig, 5-9 mm im Durchmesser; Beeren länglich, rot. An den Zweigen anstelle der Blätter 3-7teilige Dornen, aus deren Achseln beblätterte Kurztriebe entspringen.

Vorkommen: Waldränder, Bebüsche. Liebt basen- und kalkreichen, stickstoffsalzarmen, ziemlich tiefen Boden. Fehlt im Tiefland; in den nördlichen Mittelgebirgen sehr selten, in dern Kalkmittelgebrigen südlich des Mains selten.


Sauerdorn in Greding im Altmühltal